In der AG geht es um den Umgang mit dem PC.

In der 8. und 9. Klasse nehmen wir verschiedenste Themen durch: Einmal die Arbeit mit Word, Excel, Powerpoint sowie das Programmieren mit BASIC 256.

Im theoretischen Teil besprechen wir den Aufbau eines Computers bzw. der EDV-Anlage (Elektronische Daten Verarbeitung) das binäre Zahlensystem, die ASCII-Code, die Logik des Computers (UND- bzw. ODER-Gatter), Computerschädlinge und Datenschutzgesetz.

In der AG-Informatik kann man auch den QA (=Qualifizierender Abschluss der Mittelschule) erwerben.

 

Geschrieben von Fabian Pöschl